Fragen & Antworten


Teilnahme/Spielanleitungen



Produkte/Lotterien



Bezahlung/Kosten/Gewinne



Daten/Sicherheit

Teilnahme/Spielanleitungen

Wie alt muss ich sein, um bei lottobay mitzuspielen?
Das Mitspiel bei lottobay ist nur möglich, wenn Sie Volljährig sind. Eine Teilnahme unter 18 Jahren ist ausgeschlossen

Welche Gefahren bringt das Mitspiel bei lottobay?
Glücksspiele und Wetten sind nur Spiele und bieten ein harmloses und mitunter faszinierendes Freizeitvergnügen. Aber denken Sie daran: Der Zufall lässt sich nicht besiegen und Glück lässt sich nicht erzwingen!

Alle Informationen zur Spielsuchprävention finden Sie hier: Zur Spielsuchtprävention.

Warum lottobay?
Das Spielen bei lottobay bringt Ihnen viele Vorteile:

  • Scheinabgabe bis kurz vor Ziehungsbeginn
  • Kein entgangener Gewinn dank automatischer Gewinnermittlung
  • Gewinnbenachrichtigung per E-Mail und auf Wunsch auch per SMS
  • Keine Zusatzkosten* und trotzdem bequem von zu Hause aus am staatlichen Lotteriespiel teilnehmen.

Das sind nur einige der Vorteile, die Ihnen lottobay bietet.

* Ausgenommen sind Spielgemeinschaftsanteile. (Details)

Wie kann ich bei lottobay mitspielen?
Um bei lottobay mitspielen zu können, müssen Sie sich lediglich kurz und unkompliziert registrieren. Benutzen Sie dafür das Registrierungsformular, geben Sie Ihre Daten an und wählen Sie Ihre Zugangsdaten. Einzige Voraussetzung: Sie müssen über 18 Jahre alt sein und Ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

Welchen Unterschied gibt es zwischen der Scheinabgabe am Kiosk und lottobay?
Vom Preis her keinen!
Von den Leistungen her viele: Sie werden über Gewinne informiert, das Geld wird Ihnen direkt überwiesen, Sie werden auf Jackpots aufmerksam gemacht … und alles ohne Aufpreis*.

* Ausgenommen sind Spielgemeinschaftsanteile. (Details)

An welchen Spielen/Lotterien kann ich bei lottobay teilnehmen?
Sie können bei lottobay das "normale" Lotto 6 aus 49, Lotto System, Lotto Spielgemeinschaft, GlücksSpirale, Keno, EuroJackpot und EuroJackpot Spielgemeinschaft. Außerdem gibt es die Zusatzlotterien "Spiel 77", "Super 6" und "Plus5", die jedoch nur in Verbindung mit einer der oben angeführten Lotterien gespielt werden können. Ferner nehmen Sie bei lottobay an den Sonderauslosungen teil.

Einzelheiten zu den einzelnen Lotterien entnehmen Sie bitte der Rubrik Lotterien/Produkte.

Wie gebe ich meinen Spielschein ab?
Wenn Sie Ihren Spielschein ausgefüllt haben, legen Sie diesen in den Warenkorb. Sie können den Warenkorb auch direkt über die linke Menüleiste erreichen. Im Warenkorb können Sie Ihre Scheine nochmals ändern oder löschen. Wenn Sie Ihre Scheine abgeben möchten, gehen Sie vom Warenkorb aus zur Kasse. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung angemeldet haben. Wenn Sie im Kassenbereich auf "bezahlen" klicken, wird Ihre Bestellung angenommen. Haben Sie sich bei für Lastschrifteneinzug entschieden, so ist für Sie der Vorgang hiermit beendet: Ihr Schein wird bei der staatlichen Lottereigesellschaft abgegeben und der Spieleinsatz von Ihrem Konto eingezogen.

Wann ist Annahmeschluss?
Der Annahmeschluss wird auf dem Spielschein des jeweiligen Produktes unter "Annahmeschluss" ausgewiesen. Nach Annahmeschluss erfolgt eine systembedingte Pause von ca. 20 Minuten, in der wir leider keine Spielaufträge entgegennehmen können.

Was passiert, wenn ich den Annahmeschluss verpasse?
Verbleibt Ihr Spielschein über den Annahmeschluss hinaus im Warenkorb, so wird der Schein für die nächste mögliche Ziehung abgegeben, d. h. für das Samstag-Lotto wird Ihr Schein bei der Ziehung am nächsten Samstag und für das Mittwoch-Lotto am folgenden Mittwoch teilnehmen.

Kombischeine nehmen erstmalig an der nächstmöglichen Ziehung teil. So wird z. B. ein Spielschein, der für das Samstag- und das Mittwoch-Lotto abgegeben wurde, jedoch den Annahmschluss für Samstag verpasst hat, erstmalig am folgenden Mittwoch und dann am folgenden Samstag an den Ziehungen teilnehmen.

Wie erfahre ich, ob mein Tippschein erfolgreich abgegeben wurde?
Nach der Scheinabgabe erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, die Sie darüber informiert, mit welchen Tippreihen und Losnummern Ihr Schein in unserem System gespeichert wurde und ob er erfolgreich an eine staatliche Lottogesellschaft weitergeleitet wurde.

Wo finde ich meine Spielscheine?
Es gibt zwei Arten von Spielscheinen: die unbezahlten und die bezahlten Spielscheine. Die unbezahlten Spielscheine finden Sie in der Regel im Warenkorb, von wo aus Sie die Möglichkeit haben, zur Kasse zu gehen und diese zu bezahlen. Die abgegebenen und bezahlten Scheine finden Sie unter "Meine Spielscheine" in Ihrem Scheindepot. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Dauerscheine einzusehen.

Wie erkenne ich, welche Scheine an den Ziehungen teilnehmen und welche abgelaufen sind?
Sie finden alle von Ihnen abgegebenen Scheine in Ihrem Scheindepot unter "Spielscheine"; dort wird auch der Status der einzelnen Scheine angezeigt:
  • nimmt teil – Schein wurde erfolgreich abgegeben und nimmt an der gewünschten Ziehung teil
  • gewonnen – Ihre Zahlen/Ihre Scheine haben gewonnen (nehmen aber möglicherweise noch an einer weiteren Ziehung teil)
  • abgelaufen – Ihre Scheine haben an der Ziehung teilgenommen, aber leider nicht gewonnen.

Können alte, abgelaufene Spielscheine erneut gespielt werden?
Ja. In Ihrem Spielscheindepot unter "Spielscheine: ansehen" sind alle von Ihnen gespielten Spielscheine gelistet. Am rechten Rand dieser Liste finden Sie neben den Scheinen ein Wiederholungs-Symbol. Mit einem Maus-Klick auf dieses Symbol befördern Sie den entsprechenden Schein in den Warenkorb, so dass Sie ihn erneut spielen können bzw. den Schein und die Tippreihen vor der endgültigen Abgabe bearbeiten können.

Was ist ein Dauerschein?
Mit einem Dauerschein läuft Ihr Spielauftrag automatisch weiter - bis Sie den Spielschein kündigen.

Um einen Spielschein als Dauerschein abzugeben, klicken Sie auf dem Spielschein einfach das Kästchen "Dauerschein" an. Mit den Auswahlfeldern "Abbuchungszeitraum" bestimmen Sie, in welchen Abständen der Spielbetrag vom Konto abgebucht werden soll (alle 1, 2, 4 oder 5 Wochen). Nach Ablauf jedes Abbuchungsintervalls wird der Dauerschein mit Ihren gewählten Einstellungen (z. B. Tippzahlen, Abbuchungszeitraum) automatisch erneut für Sie abgegeben.

Welche Lotterien kann ich per Dauerschein spielen?
Sie können beim Lotto 6 aus 49, beim Lotto System, bei der Spielgemeinschaft, bei Keno, beim EuroJackpot und bei der Glücksspirale einen Dauerschein abgeben.

Wie kündige ich einen Dauerschein?
Ein Dauerschein kann jederzeit zum Ende des laufenden Abbuchungszeitraums gekündigt werden.

Ihre aktiven Dauerscheine finden Sie über den Punkt "Meine Spielscheine" links im Menü. Bei den Angaben zu Ihren aktiven Dauerscheinen finden Sie rechts am Zeilenende ein Papierkorbsymbol - einfach anklicken und Ihr Dauerschein wird zum Ende des laufenden Abbuchungsintervalls gekündigt.

Nehme ich an Sonderauslosungen teil?
Sie nehmen automatisch an Sonderauslosungen teil, sobald diese stattfinden. Der Spielquittung können Sie entnehmen, mit welchem Schein Sie an welcher Ziehung und welchen anstehenden Sonderauslosungen teilnehmen werden. Sie müssen sich also um nichts kümmern, das machen wir für Sie.
Produkte/Lotterien

Lotto-Superzahl
Die Superzahl wird in einer eigenen Ziehung aus den Zahlen von 0 bis 9 ermittelt. Sie ist wichtig bei 2, 3, 4 und 5 richtig getippten Zahlen und entscheidet über eine höher gelegene Gewinnklasse. Mit sechs richtigen Gewinnzahlen und der richtigen Superzahl erzielt man den Jackpot in der Gewinnklasse 1 im LOTTO 6aus49. Die Superzahl entspricht der letzten Ziffer der auf dem Spielschein, bzw. auf der Spielquittung gedruckten Losnummer.

Lotto – der Jackpot
Der Jackpot bietet die Chance, große Millionengewinne zu erzielen.

Der Jackpot baut sich "rollierend" auf. Das bedeutet, die Gewinnsumme im Jackpot erhöht sich bei jeder Ziehung, bei der niemand die höchste Gewinnklasse erzielt hat. Die Gewinnsumme wird dann der nächstfolgenden Ziehung zugeschlagen: vom Samstag auf den Mittwoch, vom Mittwoch auf den Samstag usw. Wenn Sie also den Jackpot wirklich knacken wollen, sollten Sie auch bei jeder Mittwochs- und Samstagsziehung dabei sein. Nur so haben Sie echte Chancen den Jackpot zu gewinnen.

6 richtige Gewinnzahlen und die richtige Superzahl – dann ist der Jackpot sicher!

Was sind Zusatzlotterien?
Zusatzlotterien sind Lotterien, die als Zusatz zu einer Ziehung erfolgen. Bei der "6 aus 49"-Ziehung oder beim Systemspiel haben Sie die Möglichkeit, an den Zusatzlotterien "Super 6" und "Spiel 77" teilzunehmen. Die genauen Spieleinsätze können Sie der Preisliste entnehmen.

Was ist Spiel77?
Das "Spiel 77" ist eine Zusatzlotterie. Am "Spiel 77" nimmt ein Spielteilnehmer mit der 7-stelligen auf dem Spielschein oder GlücksSpirale-Los aufgebrachten Losnummer teil. Die Teilnahme am "Spiel 77" ist nur in Verbindung mit der Teilnahme an den von der jeweiligen Lottogesellschaft durchgeführten Lotterien und Wetten möglich, dazu zählen bei lottobay Lotto 6aus49, Lotto System und Glücksspirale.

Für jede Ziehung am Samstag und Mittwoch wird eine 7-stellige Gewinnzahl ermittelt. Es ergeben sich 7 Gewinnklassen mit Gewinnen zwischen 2,50 € in der niedrigsten und mindestens 170.000,00 € in der höchsten Gewinnklasse.

Was ist Super6?
"Super 6" ist eine Zusatzlotterie. An "Super 6" nimmt ein Spielteilnehmer mit den letzten 6 Ziffern der auf dem Spielschein oder GlücksSpirale-Los aufgebrachten 7-stelligen Losnummer teil. Die Teilnahme an "Super 6" ist nur in Verbindung mit der Teilnahme an den von der jeweiligen Lottogesellschaft durchgeführten Lotterien und Wetten möglich, dazu zählen bei lottobay Lotto 6aus49, Lotto System und Glücksspirale.

Für jede Ziehung am Samstag und Mittwoch wird eine 6-stellige Gewinnzahl ermittelt. Es ergeben sich 6 Gewinnklassen mit Gewinnen zwischen 2,50 € und 100.000,00 €.

Wie spielt man Spiel77 und Super6?
"Alle Spielscheine aus Lotto 6aus49, Lotto System und Glücksspirale können an den Zusatzlotterien "Spiel 77" und "Super 6" teilnehmen. Vom System ist die Teilnahme standardmäßig vorab gewählt, sollte ein Spieler an einer dieser Zusatzlotterien jedoch nicht teilnehmen wollen, so kann er dies durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens per Mausklick ändern. Sollte Ihnen die per Zufall generierte Losnummer nicht zusagen, so können Sie sich auch hier nach Anklicken des unten der Losnummer befindlichen Button eine neue Nummer ermitteln lassen.

Was ist KENO?
KENO ist eine völlig neue Zahlen-Lotterie mit variablen Einsätzen ab 1 €, einem Gewinnplan mit festen Quoten und Gewinnchancen auf bis zu 1.000.000 €!

Was KENO von anderen Lotterien unterscheidet, ist in erster Linie das ungewöhnliche Spielsystem "10 aus 20 aus 70”. Was kompliziert klingt, ist in Wirklichkeit ganz einfach: Es gibt ein Tippfeld mit 70 Zahlen. Sie können 2 bis 10 Zahlen ankreuzen. Und bei der Ziehung werden dann 20 der 70 Zahlen ermittelt. Je mehr Richtige Sie getippt haben, desto größer ist Ihr Gewinn. Ihre Einsatzhöhe pro Tipp und Ziehung können Sie selbst bestimmen: 1, 2, 5 oder 10 €.

Was ist plus5?
Die Zusatzlotterie "Plus 5" ist eine Endziffernlotterie, die mit "Spiel 77" und "Super 6" vergleichbar ist. "plus 5" kann nur in Verbindung mit KENO gespielt werden.
Auf jedem KENO-Spielschein ist eine fünfstellige Losnummer gedruckt, die zu Ihrer persönlichen Glückszahl werden kann. Jeweils unmittelbar nach Ziehung der KENO-Gewinnzahlen wird eine 5-stellige Gewinnzahl ermittelt. Es ergeben sich 5 Gewinnklassen mit Gewinnen zwischen 2,00 € und 5.000,00 €.

Sollten Sie nicht an der Zusatzlotterie "plus 5" teilnehmen wollen, so entfernen Sie einfach per Mausklick das Kreuzchen neben der "plus 5"-Losnummer.

Was ist die GlücksSpirale?
Die GlücksSpirale ist eine Lotterie des Deutschen Lotto- und Totoblocks. Der Spieleinsatz je Los und Woche beträgt 5,00 € zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 0,60 €.

Bei jeder Ziehung werden 1- bis 5-stellige Gewinnzahlen gezogen. Diese Gewinnzahlen stehen für Geldgewinne von 10, 25, 100, 1.000 und 10.000 €. Das heißt, man gewinnt bereits mit einer einzigen richtigen Endziffer 10 € und erhält damit den doppelten Spieleinsatz zurück. Zwei richtige Endziffern bringen 25 €, drei 100 € usw. Als Nächstes werden bei jeder Ziehung zwei 6-stellige Gewinnzahlen gezogen, die Gewinne von 100.000 € bedeuten. Danach geht es mit der Ziehung einer 7-stelligen Gewinnzahl für 10.000 € um den Hauptgewinn – die GlücksSpirale-Rente. Hinter diesem Hauptgewinn verbirgt sich die Auszahlung einer monatlichen Mindestrente von 10.000 €, Monat für Monat, 20 Jahre lang!

Die öffentliche Ziehung findet immer samstags um 19:00 Uhr bei der Staatlichen Lotterieverwaltung in München statt. Die Gewinnzahlen werden samstags um 19:50 Uhr mit den Gewinnzahlen des Deutschen Lotto- und Totoblocks in der ARD bekannt gegeben.

Was ist der EuroJackpot?
Der EuroJackpot ist eine neue europaweite Lotterie, die in Deutschland und 6 weiteren europäischen Ländern (Dänemark, Finnland, Italien, Niederlande, Slowenien und Estland) gespielt wird.

Den Annahmeschluss, das Ziehungsdatum, sowie Ihren Tippeinsatz sehen Sie auf dem unteren Teil des Loses.

Beim EuroJackpot tippen Sie 5 aus 50 Zahlen und 2 aus 10 Zahlen, also insgesamt 7 Zahlen.

Jeden Freitag befinden sich mindestens 10, maximal 90 Millionen Euro im Jackpot.

Die Ziehung der EuroJackpot-Gewinnzahlen findet jeden Freitagabend in Finnland statt. Möglich ist auch, dass es bei großer Nachfrage einen zweiten Tag in der Woche gibt, an dem die Lottozahlen gezogen und ermittelt werden.

Gewinne können in zwölf unterschiedlichen Gewinnklassen erzielt werden.

Was ist Lotto System?
Lotto System vereinfacht das Lottospiel für alle, die mit mehreren Tipps ihre Gewinnchancen erhöhen wollen. Nicht nur sechs Zahlen, wie beim "normalen" Lotto, sondern bis zu 26 Zahlen können Sie beim Lotto System in einem Spielfeld ankreuzen. Die von Ihnen ausgewählten Systemzahlen werden automatisch zu Reihen à sechs Zahlen kombiniert. Ein ausgefüllter Systemspielschein entspricht damit mehreren ausgefüllten Lotto-Normalscheinen.

Mit einem Voll-System spielen Sie die komplette Anzahl aller unter Ihren gewählten Zahlen möglichen Tippreihen, bei den preisgünstigeren Teil-Systemen (Verkürzte Engere Wahl) werden nur bestimmte planmäßig ausgewählte Reihen berücksichtigt.

Wie funktioniert Voll-System?
Mit den Voll-Systemen nehmen Sie je nach Wahl Ihres Systems mit 7 oder mehr Tippzahlen an einer Ziehung teil. Mit den von Ihnen gewählten Zahlen bildet das System alle möglichen 6er-Kombinationen. So tippen Sie mit dem kleinsten Systemspiel, dem Voll-System 007, auf 7 mögliche Zahlenkombinationen, beim größten Systemspiel, dem Voll-System 014 sogar auf 3003 mögliche Kombinationen.

Wie funktioniert Teil-System?
Auch bei den Teil-Systemen werden pro Tipp mehr als 6 Zahlen angekreuzt, im Gegensatz zu den Voll-Systemen werden jedoch nicht alle mathematisch möglichen Zahlenkombinationen erfasst, sondern nur eine bestimmte Auswahl. Daher gibt Ihnen selbst eine bestimmte Anzahl richtig getippter Zahlen noch keine Garantie auf einen Gewinn in der entsprechenden Gewinnklasse. Dafür sind aber die Spieleinsätze auch wesentlich niedriger als beim Voll-System.

Einzelheiten zu den Kombinations- und Gewinnmöglichkeiten entnehmen Sie bitte hier.

Wie und was spiele ich bei der Lotto Spielgemeinschaft?
Sie spielen nicht allein, sondern in einer Gruppe Lotto. Als Spielgemeinschaft-Mitspieler gehören Sie zu einer Spielgemeinschaft, die höhere Einsätze und damit viel höhere Gewinnchancen möglich macht. Der einzelne Spieler beteiligt sich mit einem überschaubaren Einsatz an mehreren Voll-Systemen, und profitiert im Gewinnfall ebenfalls anteilig.

Wie und was spiele ich bei der EuroJackpot Spielgemeinschaft?
Sie spielen nicht allein, sondern in einer Gruppe EuroJackpot. Als Spielgemeinschaft-Mitspieler gehören Sie zu einer Spielgemeinschaft, die höhere Einsätze und damit viel höhere Gewinnchancen möglich macht. Der einzelne Spieler beteiligt sich mit einem überschaubaren Einsatz an vielen Einzelscheinen, und profitiert im Gewinnfall ebenfalls anteilig.

Wann erhalten Spielgemeinschaftsteilnehmer Informationen über die getippten Zahlenreihen?
Am Tag der Ziehung erhalten Sie von uns per E-Mail die eingesetzten Tippfelder, eine Bestätigung über die ordnungsgemäße Weiterleitung und Annahme durch die staatliche Landeslotteriegesellschaft.

Der Annahmeschluss für die Teilnahme an unseren Spielgemeinschaften ist Ziehungstag um 17:00 Uhr. Erst dann können wir die Spielgemeinschaften zusammenstellen und die Tippreihen zuteilen. Das bedeutet, dass die angesprochenen E-Mails mit allen Details am Samstag voraussichtlich gegen 17:15 versendet werden.
Bezahlung/Kosten/Gewinne

Wie bezahle ich meine Spielscheine?
Sie haben die Möglichkeit, bequem per Lastschrifteinzug, per Kreditkarte, per Sofort-Überweisung oder per PayPal zu zahlen.
Sollten Sie nach erfolgreicher Spielkonto-Aufladung oder nach einem Gewinn auf Ihrem Spielkonto über ein Guthaben (positiver Saldo) verfügen, so wird Ihr nächster Spieleinsatz damit verrechnet.
Sie haben ebenfalls die Möglichkeit im Warenkorb einen Gutschein-Code einzulösen. Pro Warenkorb ist nur die Einlösung eines einzelnen Gutschein-Codes möglich.

Wie bezahle ich einen Dauerschein?
Einen Dauerschein können Sie nur im Lastschriftverfahren spielen. Sollten Sie zum Beginn eines Abbuchungsintervalls über ausreichend Guthaben auf Ihrem Spielkonto verfügen, so wird der Gesamtspielbetrag hiermit verrechnet.

Das Abbuchungsintervall (alle 1, 2, 4 oder 5 Wochen) bestimmen Sie selbst bei der Abgabe eines Dauerscheins. Dazu klicken Sie auf dem Spielschein einfach das Kästchen "Dauerschein" an. Es ändert sich die Auswahl der "Laufzeit in Wochen" in "Abbuchungszeitraum", und Sie kreuzen jetzt an, in welchem Abstand Sie Ihren Dauerschein bezahlen möchten.

Wie kann ich mein Spielkonto aufladen und wozu ist das gut?
Ein gedecktes Spielkonto bietet die Möglichkeit, Spieleinsätze bequem über dieses Spielkonto zu begleichen. Sollten Sie auf Ihrem Spielkonto nicht über ein Guthaben in Höhe Ihres Spieleinsatzes verfügen, so können Sie Ihr Spielkonto problemlos per Banküberweisung, Lastschrifteneinzug, per Kreditkarte, per Sofort-Überweisung oder per PayPal aufladen. Selbstverständlich können Sie Ihr Spielkonto auch vorab aufladen, um dann bei spontaner Scheinabgabe bereits über ein ausreichend gedecktes Spielkonto zu verfügen.

Was geschieht, wenn mein Spieleinsatz nicht rechtzeitig gezahlt wird?
Sollten Sie auf Ihrem Spielkonto über kein ausreichend hohes Guthaben verfügen und von Ihrer Bank eine Rückbuchung mangels Deckung Ihres persönlichen Kontos erfolgen, wird der Betrag zu einem späteres Zeitpunkt erneut eingezogen. Sollte auch diese Abbuchung zurückgehen, wird die Möglichkeit des Lastschrifteneinzugs gesperrt und der fehlende Betrag muss überwiesen werden.

Was geschieht im Gewinnfall?
Wir informieren Sie im Gewinnfall natürlich unmittelbar nach der Lottoziehung per E-Mail (und optional auch per SMS) über Ihre Gewinnklasse. Sobald die Gewinnquoten des deutschen Lottoblocks feststehen, bekommen Sie zusätzlich noch eine E-Mail mit der Höhe Ihres Gewinns. Ihr Gewinn wird auf Ihrem Spielkonto bei lottobay gutgeschrieben. Bei einem Guthaben haben Sie die Möglichkeit, Ihre neuen Spielscheine direkt davon zu bezahlen oder Sie klicken im Spielkonto-Bereich auf den Button "auszahlen" und veranlassen so die Überweisung des gesamten Guthabens auf Ihr reales Konto.

Wohin geht mein Gewinn?
Alle Gewinne werden von der staatlichen Lotteriegesellschaft an einen Treuhänder überwiesen, der den Gewinngeldfluss genauestens prüft und überwacht. Sobald der Treuhänder die Prüfung abgeschlossen hat, werden Kleingewinne (bis 500,00 €) auf Ihr virtuelles Spielkonto überwiesen, Großgewinne (ab 500,00 €) bekommen Sie direkt vom Treuhänder auf Ihr Bankkonto überwiesen. Vom virtuellen Spielkonto aus können Sie selbst entscheiden, ob Sie das Geld für weitere Spieleinsätze verwenden wollen oder ob Sie es auf Ihr Bankkonto ausgezahlt bekommen wollen.

Wann wird mein Gewinn gutgeschrieben?
Die Gutschriften der jeweiligen Lotterien werden unmittelbar nach der Bekanntgabe der Gewinnquoten auf das virtuelle Spielkonto gutgeschrieben. Bei Keno erfolgt die Gutschrift aufgrund der festen Gewinnquoten unmittelbar nach der Ziehung.

Die Banküberweisung hängt von der Höhe des Gewinns ab, wird aber nach Prüfung durch die Lottogesellschaft und den Treuhänder mindestens 3-4 Tage dauern. Bei einem Gewinn ab 2.500,00 EUR ist die Vorlage des amtlichen Personalausweises notwendig, bevor die Auszahlung initiiert werden kann.

Wie lange dauert die Auszahlung auf mein Bankkonto?
Sollten Sie sich entscheiden, sich das Guthaben von Ihrem lottobay-Spielkonto - oder einen Teilbetrag - auf Ihr Bankkonto überweisen zu lassen, so wird dieser Vorgang nach entsprechender Prüfung ca. innerhalb einer Woche abgeschlossen sein.

Gibt es keine versteckten Kosten?
Nein. Bei lottobay bezahlen Sie wirklich nur das, was Sie am Kiosk um die Ecke bezahlen würden. Wir erheben keine Bearbeitungsgebühr, Verwaltungsgebühr oder sonstige Gebühren*. Selbstverständlich steht Ihnen auch der volle Gewinn zu 100 % zu, auch hier gibt es kein Kleingedrucktes oder Verstecktes.

* Ausgenommen sind Spielgemeinschaftsanteile. (Details)
Daten/Sicherheit

Wie sicher ist die Übertragung meiner persönlichen Daten?
lottobay setzt großen Wert auf Sicherheit. Sämtliche Daten, die Sie an lottobay übermitteln, werden mittels 128-Bit-SSL-Technik verschlüsselt. Diese hochgradige Verschlüsselung garantiert, dass Ihre Daten garantiert weder eingesehen noch missbräuchlich verwendet werden können. lottobay wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben und Ihr Passwort niemals per E-Mail abfragen.

Benötige ich für meine Anmeldung eine Mailadresse?
Ja, denn nahezu die gesamte Abwicklung und die Kommunikation erfolgen über das Internet.

Wann bekomme ich meine Zugangsdaten?
Sie erhalten Ihre Zugangsdaten sofort nach Ihrer kostenlosen Registrierung. Per E-Mail erhalten Sie ein von lottobay generiertes Passwort. Dieses Passwort können Sie bei Nichtgefallen nach erfolgreichem Log-in unter dem Menüpunkt "Meine Nutzerdaten" selbst ändern.

Ich habe meine Zugangsdaten nicht erhalten.
Sollte Ihre Registrierung bereits länger zurück liegen, ohne dass Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kunden-Service unter 0800 / 56 88 62 29 (kostenlos aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen).

Wir raten Ihnen ebenfalls, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Mail-Dienst auf eventuelle Mailfilter zu prüfen. Checken Sie auch den Posteingang in Ihrem Bulk- oder Spamordner und setzen Sie die E-Mails von unserer Internetadresse auf Ihre Liste der erwünschten Absender.

Ich kann mich nicht einloggen – was tun?
Falls Sie beim Einloggen auf unserer Seite eine Fehlermeldung bekommen sollten, könnte es daran liegen, dass Ihnen bei der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihres Passworts ein Schreibfehler unterlaufen ist. Achten Sie bitte auch auf Groß- und Kleinschreibung.

Was passiert, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
Das ist kein Problem. Beim Anmeldefenster im oberen linken Bereich der Webseite sehen Sie einen Link "Passwort vergessen". Klicken Sie auf diesen Link und folgen Sie den Anweisungen. Sie werden aufgefordert, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Das System generiert dann ein neues Passwort und schickt es an die bei uns gespeicherte E-Mail-Adresse. Nach Erhalt können Sie sich mit dem neuen Passwort einloggen und es (bei Nichtgefallen) auf ein Passwort Ihrer Wahl abändern.

Kann ich meine persönlichen Daten nach der Registrierung noch ändern?
Nach erfolgreichem Login können Sie unter dem Menüpunkt "Meine Nutzerdaten" Ihre Adress- und Kontaktdaten oder auch Ihr Passwort jederzeit nach der Registrierung wieder ändern.

Änderungen von Kundennummer, Vorname, Nachname, oder Geburtstag teilen Sie uns bitte schriftlich mit bzw. rufen Ihren persönlichen Kundenberater unter der Telefonnummer 0800 / 56 88 62 29 (kostenlos aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen) an.

Welche technischen Voraussetzungen sind für eine einwandfreie Nutzung erforderlich?
Um den Service von lottobay optimal nutzen zu können, empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Internet-Browsers.

Gibt es Probleme mit Pop-up-Blockern?
Eigentlich nicht, da wir keine typischen Pop-ups verwenden. Allerdings kann es bei der Vielfalt an Programmen und Konfigurationen zu Problemen wie z. B. sich nicht öffnenden Fenstern kommen. In solchen seltenen Fällen raten wir, die Nutzung von lottobay.de explizit zu gestatten oder während der Nutzung den Pop-up-Blocker auszuschalten.